RRT Video Inspektion

Nach der Entleerung eines Reaktors werden zunächst alle Rohre überprüft. Dabei wird festgestellt, ob Restkatalysator vorhanden ist, ob die Rohre mit Kohlenstoffen verschmutzt sind und wie ein Isolator wirken, und ob das Support Grid am Boden des Reaktors frei oder beschädigt ist. Aus den Ergebnissen werden kurzfristig die weiteren Maßnahmen abgeleitet.

Wir haben ein Verfahren, das sich durch Zeitersparnis und Effizienz auszeichnet. Dabei werden Video-Aufzeichnungen von den einzelnen Rohren kontinuierlich auf SD-Karten gespeichert. Während die ersten Aufnahmen von Bauleitung, Kunde und Katalysatorhersteller auf einem separaten Ab-spielgerät begutachtet werden, filmen die RRT-Techniker weiter und liefern alle weiteren Aufnahmen nach und nach ab. Auf diese Weise können ohne Unterbrechung der Arbeiten weiterführende Entscheidungen getroffen und zeitnah umgesetzt werden.

Prüfung der Restnutzungsdauer

In Zusammenarbeit mit MP Magnetische Prüfanlagen hat RRT ein Tool entwickelt, mit dem wir in jedem einzelnen Rohr eine Aufweitenmessung durchführen können. Der Durchmesser wird kontinuierlich gemessen, feinste Verformungen durch Hot Spots sind erkennbar. Im Vergleich zur traditionellen Außenmessung liefert die Innenmessung akkuratere Messdaten, die unseren Kunden die Entscheidung über einen Austausch von Rohren erleichtern.

 

 

 

RRT Video Inspection

After the reactor is emptied, all of the tubes are checked first of all. It is verified whether residual catalyst exists, whether the tubes are polluted with carbonates, which act as an isolator, and whether the support grid at the bottom of the reactor is free or damaged. Further measures are derived at short notice from the results.

We have a procedure that stands out as being time-saving and efficient. Video recordings of the individual tubes are continuously saved onto SD cards. While the first recordings are surveyed by site management, customer and catalyst manufacturer on a separate playback device, the RRT technicians continue to gradually deliver the further recordings. In this way, further decisions may be made and promptly implemented without interrupting the works.

 

 

Checking of the remaining lifetime

In cooperation with MP Magnetische Prüfanlagen, RRT has developed a tool which means that we can carry out an expansion measurement on every single tube. This means that the diameter is continuously measured, and the smallest deformations caused by hot spots can be recognized. Compared to traditional external gauging, internal measurement delivers more accurate measurements which make a decision with regard to the possible tube replacement easier for our customers.

Contact

Rohrer Richter Technology GmbH

IKW Straße 9

01979 Lauchhammer

Tel. +49 (0) 3574 86 90 228

Fax: +49 (0) 3574 86 90 229

Email: peter.richter@ikr-rohrer.de

 

Or use our contact form!

Impressum